Fachliche Aktivitäten

<< zurück zum Team

Dr. Michael Bärtschi

Januar 11.1. - 12.01.2018 OTO Augenärzte Tagung, Zürich
13.1. - 14.1.2018 Opti München, MiSight Meeting
21.1. - 22.1.1.2018 Interlens Tagung, St.Gallen
Februar 28.2. - 2.3.2018 Swiss Academy of Ophthalmology, Luzern
Mai 10.5 - 13.5.2018 M.Sc. Jubiläumstagung, Bodensee
11.5 - 13.5.2018 EAAO Kongress, Pula
29.5. - 3.6.2018 ARVO Kongress, Honolulu
August Interlens Tagung
30.8. - 31.8.2018 SOG-SSO, Freiburg
September 7.9. - 8.9.2018 DEBRA International, Zermatt, Dozent
16.9. - 17.9.2018 SBAO Tagung, Zürich
23.9. - 24.9.2018 Umbria Club Tagung,
Oktober 12.10. - 14.10.2018 VDCO Tagung, München
November 7.11. - 10.11.2018 AAO Kongress, San Antonio USA

Höhenforschung Mount Everest 2013

Im Rahmen seines PhD erforscht Michael Bärtschi den Einfluss von Sauerstoffmangel auf das Auge.

Gipfelerfolg am Mt. Everest - es gibt etwas zu feiern - Michael Bärtschi hat den Gipfel aller Gipfel am 21. Mai 2013 erreicht! Herzliche Gratulation und Hut ab vor dieser tollen Leistung. Michael Bärtschi hat uns laufend über seine Erfahrungen im Hochgebirge berichtet. 


Internationale K2 Expedition 2016

WANN: 11. Juni bis 7. August 2016, Expeditionsdauer 58 Tage

WER: 13 erfahrene Hochgebirgsbergsteiger aus der Schweiz, Deutschland, Österreich, England, Frankreich, Russland und Mexiko. Davon sind vier Bergsteigerprofis (Bergführer) und neun erfahrene Amateurbergsteiger mit mindestens Mount Everest Erfahrung. Wir sind drei Frauen und zehn Männer, plus 5 Profibergführer aus Nepal (Sherpa).

WOHIN: Baltoro Gletscher, Nord-Ost Pakistan, Grenzgebiet Pakistan-China-Indien / 

WARUM: Expedition und Besteigungsversuch am berühmten K2 (8611m). Nach dem Mount Everest (8848m) der zweit höchste und gleichzeitig der schwierigste 8‘000 Berg der Welt.

  • Materialtests und wissenschaftliche Beobachtungen eines neuen Kontaktlinsenmaterial in-vivo unter extremen Bedingungen.
  • Material- und Praxistest einer neuen Schweizer Hochgebirgsarmbanduhr.
  • Bisher sind erst zwölf Schweizer Bergsteiger jemals auf dem Gipfel des K2 gestanden. Bisher noch nie eine Schweizerin. Sophie Lavaud versucht dies als Erste.
  • Das pure und unverfälschte Leben im Grenzbereich zu erleben. Versuch an die eigenen körperlichen und geistigen Grenzen zu gehen.

Michael Wyss

März 1.3. - 2.3.2018 Swiss Academy of Ophthalmology, Luzern
11.3. - 12.3.2018 Umbria Club Meeting, Neuöttingen DE, Dozent
Juni 9.6. - 10.6.2018 M.Sc. Aalen, Benediktbeuren, Dozent
August Interlens Meeting
September 16.9. - 17.9.2018 SBAO Tagung, Zürich
23.9. - 24.9.2018 Umbria Club Meeting, Dozent
Oktober 14.10.2018 Tag der Optometrie, München, Dozent
November 7.10. - 10.10.2018 AAO San Antonio USA, Dozent

Marc Fankhauser

März 11.3. - 12.03.2018 NCC / BCLA Kongress, Holand
18.03. - 19.03.2018 SBAO Tagung, Bern
August Interlens Tagung
September 16.9. - 17.9.2018 SBAO Tagung, Zürich
23.9 - 24.9.2018 Umbria Club Meeting
Oktober 12.10. - 14.10.2018 VDCO Tagung, München

Simon Bolli

Januar 21.01. - 22.01.2018 Interlens, St. Gallen, Dozent
März 11.03. - 12.03.2018 NCC/BCLA, Holand
August Interlens, Dozent
September 16.9. - 17.9.2018 SBAO Tagung, Zürich

Janine Kummer

März 11.03. - 12.03.2018 Umbria Club Meeting, Neuöttingen DE
18.03. - 19.03.2018 SBAO Tagung, Bern
September 16.9 -17.9.2018 SBAO Tagung, Zürich
23.9. - 24.9.2018 Umbria Club Meeting
Oktober 12.10. - 14.10.2018 VDCO Tagung, München
    SEHEN IST FREIHEIT.