VISUALTRAINING

Durch Visualtraining wird das Sehen komfortabler. Das bedeutet, dass bestimmte Sehaufgaben (z.B. Lesen, Computerarbeit etc.) durch die Optimierung der Zusammenarbeit beider Augen in vielen Fällen deutlich erleichtert werden können. Visualtraining kann helfen bei Anstrengungsgefühl, Ermüdung der Augen, Augentränen – und brennen, geröteten Augen, Kopfschmerzen, zeitweiligem Unscharf – oder Doppelsehen, Spannungen und Verspannungen, Mühe beim Fokuswechsel in verschiedene Distanzen, verschlechternde Sehschärfe im Verlaufe des Tages und vielem Mehr. Bei Kindern kann Visualtraining insbesondere auch bei Lese und (Recht)Schreibproblemen, Konzentrationsschwierigkeiten, Vertauschen von Buchstaben, Silben und Wörtern hilfreich sein. Diese Schwierigkeiten können durch ein individuell für Sie zusammengestelltes Trainingsprogramm gezielt und wirksam gelindert werden. Sie trainieren zum Teil im eyeness® Zentrum und zum Teil bequem bei Ihnen zuhause. Haben Sie Fragen zu diesem Thema? Wir beraten Sie gerne!

RevitalVision™ – Visual Tuning

Unser Sehen ist keine rein optische Angelegenheit. Vielmehr macht die neuronale Verarbeitung im Gehirn unser Sehen erst möglich. Durch das Visual Tuning wird nun die Leistungsfähigkeit derjenigen Teile unseres Gehirns gezielt gefördert und trainiert, welche Defizite in dieser Verarbeitung aufzeigen. Besonders sinnvoll ist dies bei einer Amplyopie („schwaches Auge“) oder nach einer Laser Operation (LASIK). Aber auch Probleme im Bereich des Kontrastsehens (Dämmerung, Nacht, Lesen) können mit Visual Tuning gezielt angegangen werden. Hier ist ganz besonders die Presbyopie (Alterssichtigkeit) zu nennen. Ab 40 wird es zunehmend schwieriger, in der Nähe scharf zu sehen. Eine sehr gute Beleuchtung ist eine grosse Hilfe. Auf Grund des besseren Kontrastes sind dann plötzlich keine optischen Hilfsmittel mehr zwingend nötig. Genau hier setzt RevitalVisionTM an. Durch gezieltes Training der Kontrastwahrnehmung gelingt es wieder ohne Lesebrille zu Lesen. Da geht ein Licht auf.

SportsVision

Spitzensport verlangt nicht nur dem Körper, sondern auch dem Sehen und der Augenkoordination Höchstleistungen ab. Gerade bei Sportarten mit hoher Geschwindigkeit (z.B. Biken, Ski-/Motorrad-/Autorennen, Tennis und andere Ballsportarten) ist eine voll funktionsfähige Auge-Hand-Koordination Grundlage für den Erfolg. Hier setzt SportsVision an. Ähnlich dem Visualtraining wird auch hier eine umfangreiche Prüfung der visuellen Funktionen durchgeführt und ein individuelles Training zur Steigerung der visuellen Leistungsfähigkeit zusammengestellt.

    SEHEN UND STAUNEN.