Optometrie

Ihr Sehen bedingt ein komplexes Zusammenspiel von Optik, muskulärer Koordination und nervlicher Verarbeitung. Sind nun Defizite in diesen Bereichen vorhanden, so wird das Sehen mühsam und brennende, überbeanspruchte Augen bis hin zu Doppelbildern, Übermüdung und Kopfschmerzen sind die Folge davon. Meist wird versucht, nur mittels einer optimalen Korrektur der Optik eine Linderung dieser Beschwerden zu erreichen. eyeness geht hier viel weiter. Wir führen eine umfassende Anamnese und Analyse Ihrer visuellen Fähigkeiten und der Systeme des Körpers, welche das Auge mit beeinflussen, durch. Dazu gehören folgende Untersuchungen:

  • Detaillierte Analyse Ihres Arbeitsplatzes, Ihrer Tätigkeiten und der damit verbundenen visuellen Anforderungen
  • Ermitteln der korrigierten und unkorrigierten Sehschärfe
  • Objektive und subjektive Brillenglasbestimmung
  • Augenfunktionstests
  • Test der Pupillenreflexe
  • Kontrolle des Kontrastsehens
  • Kontrolle des Farbensehens
  • Analyse der Augenkoordination und Augenbeweglichkeit
  • Untersuchung des räumliches Sehen
  • Untersuchung des vorderen Augenabschnittes mittels digitaler Mikroskopie
  • Topographie der Hornhaut Vorder – und Rückfläche
  • Messung der Hornhautdicke
  • Messung des Augeninnendrucks unter Berücksichtigung der Hornhautdicke
  • Analyse der zentralen Netzhaut mittels Laserfotographie und Tomographie


Prophylaktische Untersuchungen betreffend der Katarakt (grauer Star), des Glaukoms (grüner Star), Fehlstellungen der Augen oder der Lider sind eine wichtige Investition in die Gesundheit Ihrer Augen. Sollten diese Daten nicht der Norm entsprechen, werden wir Sie selbstverständlich mittels eines detaillierten Berichtes an Ihren Augenarzt überweisen.

Brillenglasbestimmung

Die Grundlage für gutes und bequemes Sehen ist die auf Ihre Bedürfnisse optimierte Optik. Mit grosser Hingabe führen wir exakte Brillenglasbestimmungen für alle Altersgruppen und alle Sehbedürfnisse durch. Sie erhalten von uns Ihr individuelles Brillenrezept, welches Sie Ihrem Augenoptiker für Ihre nächste Brille übergeben können. Dafür garantieren wir!

Kinderoptometrie

Kinder sind uns Eltern sehr ans Herz gewachsen. Kinder brauchen nicht nur spezielle Untersuchungsmethoden, sondern vor allem auch eine fürsorgliche und altersgerechte Betreuung. In enger Zusammenarbeit mit den Eltern, Ihrem Augenarzt und der Sehschule (Orthoptik) betreuen wir Ihre Kinder bereits ab der 6. Lebenswoche auf ihrem Weg zum Sehen. Entgegen der landläufigen Meinung sind selbst Kleinkinder und Säuglinge hervorragende KontaktlinsenträgerInnen. Das gemeinsame, unverbindliche Einführungsgespräch ist dabei von zentraler Bedeutung. Rufen Sie uns für dieses Gespräch in ruhiger Umgebung an.

Myopie Kontrolle

Die Anzahl Menschen mit einer Kurzsichtigkeit (Myopie) hat in den letzten Jahren massiv zugenommen. Dieses Längenwachstum der Augen, stellt langfristig ein erhöhtes Gesundheitsrisiko dar.

Fehlsichtigkeit

Grauer Star (Cataract)

Grüner Star (Glaukom)

Netzhautablösung

-1.0 bis -3.0

2x

4x

4x

-3.0 bis -6.0

3x

4x

10x

-6.0 oder höher

5x

4x

16x

Ein eigentlicher Auslöser für die Myopie ist bis dato nicht bekannt. Es gibt aber bekannte Faktoren die an einer Myopie Entwicklung beteiligt sind. Testen Sie jetzt das Risiko der Entwicklung einer hohen Kurzsichtigkeit auf myopia.care  

Seit Jahren werden umfangreiche Studien im Bereich der Myopie Kontrolle durchgeführt. Bei frühzeitigen Gegenmaßnahmen ist es möglich, die negative Entwicklung deutlich zu verlangsamen. Die folgende Tabelle zeigt eine Zusammenfassung der Verfahren zur Myopie Kontrolle und deren Effektivität aus über 30 wissenschaftlichen Arbeiten:

Verfahren

Verlangsamung der Myopie-Entwicklung in %

Brillengläser und Standard Kontaktlinsen

0-5%

Multifokale / Bifokale Brillengläser

12 – 55%

Myovision (Spezial Brillengläser)

0 – 30%

Multifokale Kontaktlinsen

29 – 45%

Orthokeratologie / multifokale Orthokeratologie

32 – 100%

Atropin Augentropfen

30 -77% (starke Nebenwirkungen)

Multifokale weiche Kontaktlinsen

Neuartige multifokale Kontaktlinsen (nicht zu verwechseln mit Kontaktlinsen für Alterssichtigkeit) verlangsamen die Zunahme der Kurzsichtigkeit um bis zu 45%. Diese Speziallinsen sind weiche Kontaktlinsen, die man am Tag trägt und monatlich durch ein frisches Paar ersetzt. Sie korrigieren die Kurzsichtigkeit, aber keine Hornhautverkrümmung.

Orthokeratologie

Die zur Zeit effektivste Möglichkeit zur Myopie Kontrolle, bietet die Orthokeratologie (Nachtlinsen). Diese Linsen werden nur während dem Schlafen getragen und verändern über Nacht die Zellschichten im Auge so, dass Fehlsichtige tagsüber scharf sehen – ganz ohne Linsen oder Brille. Myopie bis zu 6.0dpt und Hornhautverkrümmung (Astigmatismus) bis zu 4.0dpt können so korrigiert werden. Zusätzlich zum positiven Effekt auf die Myopie eignen sich Nachtlinsen hervorragend für alle, die sich tagsüber mit Linsen oder Brille eingeschränkt fühlen. Weitere Vorteile sind:

  • Baden, Sport ohne Einschränkung
  • minimales Verlustrisiko
  • keine trockenen Augen
  • kein Staub unter den Linsen
  • keine Probleme bei Heuschnupfen

Nachtlinsen werden seit über 40 Jahren in den USA und Australien erfolgreich angepasst. Dank über drei Jahrzehnten Erfahrung können Langzeitschäden am Auge ausgeschlossen werden. Wir selbst praktizieren dieses Verfahren erfolgreich seit 2003 und gehören damit zu den Pionieren in Europa. 

Egal welches Verfahren zum Zuge kommt, wir arbeiten eng mit Ihrem Augenarzt zusammen und lassen die Augenlänge regelmässig nachmessen.

Trockene Augen

Trockene und brennende Augen sind extrem unangenehm und leider ein immer öfter auftretendes Augenleiden. Die Ursachen des trockenen Auges sind sehr vielfältig. Wir haben genau in diesem Spezialgebiet in den letzten Jahren geforscht und uns intensiv weiter gebildet. Dabei konnten wir neue und sehr erfolgreiche Techniken und Massnahmen entwickeln. In einer umfangreichen Untersuchung klären wir die möglichen Ursachen ab und zeigen Ihnen entsprechend individuelle Linderungsformen auf. Diese gehen heute weit über das simple Tropfen von künstlichen Tränen hinaus und reichen von speziellen Lidmassagen, sanften Pflegeprodukten bis zur Nahrungsergänzung mit Omega-3 Fettsäuren. Falls jedoch die Ursache des trockenen Auges krankhafter Art ist, werden wir Sie selbstverständlich an Ihren Augenarzt überweisen. Wir zeigen Ihnen eine auf Sie zugeschnittene Lösung auf, versprochen!

Refraktive  Chirurgie

Die operativen Sehkorrekturen, also Laser- (z.B. LASIK oder andere Methoden) sowie Implantats-Chirurgie gehören heute zum Alltag einer umfassenden Seh-Beratung. Dazu bilden wir uns mehrmals jährlich an verschiedenen Kliniken und Fachtagungen weiter. Im Rahmen einer individuellen Vorabklärung, werden wir Sie sachlich, neutral und umfassend über die Möglichkeiten und Grenzen dieser Verfahren informieren. Auf Wunsch überweisen wir Sie an eine der führenden Augenchirurgiekliniken der Schweiz. Die enge Zusammenarbeit mit Ihrem betreuenden Augenarzt und Chirurgen ist dabei von grossem Nutzen und garantiert grösstmögliche Erfolge. Wir bieten diese Dienstleistung bewusst unabhängig an und können Sie somit unvoreingenommen beraten. 

    SEHEN UND STAUNEN.